Angebote zu "Taschenbuch" (12.059 Treffer)

Syllogismen der Bitterkeit
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Denken des Schriftstellers und Philosophen Cioran lebt von äußerster Radikalität. Syllogismen sind Schlußfolgerungen. Sie gehorchen der deduktiven Methode. Vom Allgemeinen schließen sie auf das Besondere. Aus der Welterfahrung der Bitterkeit erschließt sich die ´Atrophie des Worts´, der ´Zirkus der Einsamkeit´, der ´Taumel der Geschichte´, erschließen sich die ´Quellen des Leeren´. Dies sind einige der zehn Titel, denen Cioran seine ´Syllogismen´ unterstellt. Diese selbst sind Aussagen von aphoristischer Kürze, vorwiegend beschränkt auf einen einzigen Satz, selten über drei Sätze hinausgehend. Vom Aphorismus gewohnter Art unterscheiden sie sich durch den gleichbleibend düsteren Ernst und durch Widerspruchsfreiheit; sie widersprechen sich nicht, sie sind einhellig im Widerspruch gegen die Welt, wie sie, nach Überzeugung des Autors, war, ist und sein wird, Bruchstücke eines Systems der Absage an die Geschichte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.08.2018
Zum Angebot
Das Dritte Reich des Traums
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Das Dritte Reich des Traums´´, 1962 erstmals in Deutschland erschienen, ist heute aktueller denn je. Charlotte Beradt hat Träume aufgezeichnet, Träume, die zwischen 1933 und 1939, in der Zeit des Nationalsozialismus, geträumt wurden. Fünfzig solcher ´´von der Diktatur diktierte Träume´´ hat sie in ihrem Buch notiert. Hat ´´Schneiderin, Nachbar, Tante, Milchmann, Freund´´ zu Wort kommen lassen. Hat aufgezeigt, wie nationalsozialistische Propaganda und Terror in die Nischen des scheinbar privaten Alltags eindringen und wie die Träumer auf den enormen Außendruck reagieren; wie scheinbar unbescholtene Bürger in ihrer Traumwelt zu Verfolgten werden, die unter dem Verfolgungsregime leiden. Ein beklemmendes, ein wichtiges Buch, das uns Zugang verschafft zu historischer Zeitgeschichte und nachdenklich stimmt in Anbetracht der aktuellen politischen Situation.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Zum Glück gehts dem Sommer entgegen
11,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Christiane Rochefort erzählt vom Auszug der Kinder aus der Welt der Erwachsenen. Ohne Absprache und ohne erkennbaren Anlaß verlassen einzelne oder kleine Gruppen Elternhäuser und Schulen. Sie gehen ohne Gepäck und Wegzehrung, Kinder eines heutigen Loth, ohne Blick zurück auf Sodom und Gomorrha. Im Gefühl, ihr Leben retten zu müssen, wandern sie nach Süden, dem Meer zu. Sie wählen keine Führer, kennen keine Hierarchien; um nicht aufzufallen, werden sie nur kurze Zeit zu Weggefährten. Motivation und Ziel aber sind bei allen dieselben, und alle brechen Tabus und entdecken neue Freiheitsdimensionen. Auf Erwachsenenart versuchen Familien und Behörden, die Geschehnisse zunächst zu bagatellisieren und, als dies nicht mehr möglich ist, die Flüchtigen einzufangen. Aber die Helfer sind zahlreich. ´´Statt anzuklagen, bildet Christiane Rachefort die verschütteten Sehnsüchte der Eltern in den Kindern ab und benennt als eine Quelle des Generationenkonflikts den Versuch, Kinder auf die eigenen Lebenshaltungen einzuschwören, ohne diese Bemühung durch ein ähnlich großes Interesse für die Weltanschauung der Kinder zu entgelten.´´ ´Günter Engelhardt, Deutsche Zeitung´

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Low Carb - schnell, günstig, lecker
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

NEU - Exklusiv bei bücher.de - Nicht im Buchhandel erhältlich! Großer Genuss, schnell auf den Tisch ? Küchenmeister und Ernährungsexperte Wolfgang Link hat in diesem Kompaktratgeber seine besten Rezepte aus Low Carb ? Low Budget und Low Carb in 15 Minuten zusammengefasst. Saisonal abgestimmt mit günstig eingekauften Zutaten, clevere Einkaufstipps, schnell, unkompliziert und vor allem lecker und gesund ? Low Carb mit Wolfgang Link macht einfach Spaß. - 80 leckere Low Carb Rezepte - 12 Seiten wertvolle Ernährungs- und Einkaufs-Tipps - handliches Format - Durchgehend vierfarbige Rezeptfotos - Top-Preis

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Sartre. Ein Film
4,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Textbuch des Sartre-Films, der seit seiner Premiere auf dem Festival von Cannes 1976 mit großem Erfolg in Frankreich läuft, kann als eine Fortsetzung zu ´´Die Wörter´´ angesehen werden. Dort ging es um den Ursprung von Sartres Schriftstellerexistenz. Im Film rekonstruiert Sartre, im Gespräch mit Simone de Beauvoir und den Mitarbeitern seiner Zeitschrift ´´Les Temps modernes´´ die Logik seines Weges als Intellektueller: von der apolitischen Haltung seiner philosophischen Anfänge über den ´´klassischen Intellektuellen´´, dessen Funktion Sartre wesentlich in der Denunzierung der bürgerlichen Werte und Politik sieht, bis hin zum Intellektuellen neuen Typs.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Etruskische Stätten
9,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Etrurienreise, die Lawrence im Frühjahr 1927 unternahm, berührte Caere, Tarquina, Vulci und Volterra. In buntem Wechsel wird von den antiken Stätten, von der Landschaft und den heutigen Bewohnern erzählt, die in ihrer Eigenart scharf erfasst und liebevoll charakterisiert sind.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Curriculum vitae
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwangsweise emeritiert, durch vielerlei Verbote in seiner wissenschaftlichen Arbeit gehindert, begann der Dresdner Romanist Victor Klemperer 1939 mit der Niederschrift seiner Autobiographie. ´´Mit dem Bibliotheksverbot bin ich nun buchstäblich arbeitslos geworden. Ich habe mir vorgenommen, nun wirklich einen Vita-Versuch zu wagen.´´ So hatte er es in seinen kürzlich erschienenen Tagebüchern notiert, die mit dem Alltag der Judenverfolgung auch die entwürdigenden Umstände festhielten, unter denen die ´´Vita´´ entstand: jenes geschliffene Zeit- und Sittenbild des deutschen Mittelstandes vor und nach der Jahrhundertwende von höchster Genauigkeit, ohne Sentimentalität oder Bitterkeit. ´´Das ist das schlechterdings Fabelhafte der Prosa-Existenz Victor Klemperers: seine unter gar allen Umständen gleichbleibende Genauigkeit, die sich oft genug auswächst zu einer Unerbittlichkeit gegen ihn selbst.´´ Martin Walser in seiner Laudatio auf Victor Klemperer zur Verleihung des Geschwister-Scholl-Preises 1995 ´´Klemperers Curriculum ist ein Ozean komplexer Beziehungen zwischen banalster Alltäglichkeit, Begegnungen mit der Geschichte und Ausflüge in die Gefilde von Kunst und Literatur. Diese ungeschminkte Mobilisierung komplexester Lebenszusammenhänge eines deutsch-nationalen jüdischen Mitbürgers von der Zeit der Jahrhundertwende bis zum Ausgang des Ersten Weltkrieges läßt einen Kosmos vergangener Lebensbezüge wieder lebendig werden, und damit auch ein sprachliches Medium (der naturalistisch-jugendstilistischen literarischen Denkstrukturierung), das wir tot und vergessen wähnten. Curriculum vitae ist nicht zuletzt auch in der Sublimierung banaler Sprach- und Denkraster ein außergewöhnlicher Text, der aus der deutschen Literatur nicht wieder wegzudenken sein wird.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Curriculum Vitae als Buch von Muriel Spark
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Curriculum Vitae:Selbstportrait der Künstlerin als junge Frau Muriel Spark

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.08.2018
Zum Angebot
Curriculum Vitae als eBook Download von Harold ...
4,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(4,49 € / in stock)

Curriculum Vitae: Harold Jones

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Curriculum Vitae - Andreas Baier als Buch von A...
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Curriculum Vitae - Andreas Baier:Lebenslauf Andreas Baier

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.08.2018
Zum Angebot